5 Gründe, Ihre eigene Dubia Roach Colony zu gründen

Hast du eine kleine Eidechse als Haustier und fütterst sie oft mit Kakerlaken? Wenn ja, haben Sie vielleicht darüber nachgedacht, eine eigene Dubia-Roach-Kolonie zu gründen. Dies ist kein Randgedanke, und viele haben kürzlich damit begonnen.

Die Gründung einer eigenen Kakerlakenkolonie kann sicherstellen, dass Sie eine stabile Versorgung mit Kakerlaken haben. Es stellt auch sicher, dass Sie das beste Futter für Ihre Haustiere haben. Es ist auch billig im Vergleich zum Kauf von Dubia Kakerlaken über die Jahre hinweg.

Warum sind Dubia Kakerlaken so beliebt?

Quelle: medium.com

Es ist in Ordnung, wenn Sie verwirrt sind, warum viele Eidechsenbesitzer Dubia-Kakerlaken als Futterinsekt wählen. Dubia Kakerlaken sind eine überlegene Fütterungssorte. Aufgrund ihres hohen Proteingehalts tragen sie zur Ernährung von Reptilien und Amphibien bei.

Dubia Kakerlaken werden als Nahrungsquelle für beliebte Haustiere wie Bartagamen sehr empfohlen. Es bietet einen Diätvorteil, der alles enthält, was Ihr Reptil benötigt, um aktiv und gesund zu bleiben.

5 Gründe, warum Sie eine Dubia Roach Colony gründen sollten

Sie können alles über die Gründung einer Dubia Roach-Kolonie auf der lesen TopFlightDubia Webseite. Aber unserer Meinung nach sind hier die fünf Gründe, warum Sie eine Dubia Roach Colony gründen sollten.

Grund Nr. 1 Nahrungssicherheit für Ihre Reptilien

Quelle: facebook.com

Nach der Covid-19-Pandemie, dem Krieg in der Ukraine und der bevorstehenden Rezession sind es viele Menschen unter Berücksichtigung der Ernährungssicherheit kritisch. Aber die Nahrungsmittelproduktion ist nicht nur für Menschen. Vergessen Sie Ihr Haustier nicht!

Aber warten Sie nicht auf eine Katastrophe, um eine Dubia-Kolonie zu gründen. Denken Sie daran, dass es viele Monate dauern kann, bis Dubias vom Laichen bis zum Fressen reifen. Wenn Sie heute Ihre Dubia-Klötzchen-Starterkolonie gründen, wird garantiert, dass Ihre Reptilien gut positioniert sind, um angesichts jeder individuellen, lokalen oder globalen Katastrophe zu gedeihen.

Grund Nr. 2 Übernehmen Sie die Ernährung Ihres Reptils

Quelle: medium.com

Dubia Kakerlaken sind weitaus nahrhafter als die meisten anderen lebenden Futterkäfer. Sie können schnell mit Kalzium und anderem bestäubt werden lebensnotwendige Nährstoffe vor der Fütterungszeit und haben einen hervorragenden Proteingehalt.

Wir empfehlen, Ihre Dubia Kakerlaken gut zu laden, unabhängig davon, wo Sie sie erwerben. Auf der anderen Seite kontrollieren Sie durch das Züchten Ihrer Kakerlaken noch mehr von den Ernährungsbedürfnissen Ihres Reptils.

Grund Nr. 3 Dubia Kakerlaken sind leicht zu halten

Quelle: pinterest.com

Dubia Kakerlaken beißen oder kratzen nicht. Dies schützt Ihr Haustier vor Gefahren. Während dies überraschen mag, wehren sich viele andere Futterinsekten wie Grillen; Daher sollten kleinere Tiere wie Vogelspinnen nicht gefüttert werden.

Keine unangenehmen Gerüche oder Zwitschern halten Sie davon ab, Ihrem Haustier beim Genuss einer leckeren Mahlzeit zuzusehen.

Sie können jedoch ein Knirschen hören! Obwohl es keinen Geruch gibt, ist es immer am besten, alle toten Kadaver so schnell wie möglich zu entfernen, um eine zersetzende Kontamination in Ihrem Terrarium zu vermeiden.

Grund Nr. 4 Kakerlakenknappheit

Quelle: medium.com

Aufgrund des Mangels an Kakerlaken und Unterbrechungen der Lieferkette war es in den letzten Jahren für viele Menschen schwierig, Dubia-Kakerlaken zu erhalten. Wenn Sie Ihre eigene Kakerlaken-Starterkolonie einrichten, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Reptilien immer mit Kakerlaken füttern können, auch wenn sie online nicht erhältlich sind.

Grund Nr. 5 Kosten

Quelle: pinterest.com

Der Kauf von Futterinsekten kann teuer werden! Wir bemühen uns, unsere Preise angemessen zu halten, weil wir der Meinung sind, dass jeder Zugang zu qualitativ hochwertigem Futter für seine Reptilien haben sollte. Ihre Dubia-Kakerlaken zu züchten, kann andererseits eine hervorragende Möglichkeit sein, Ihre Reptilien-Fütterungsrechnung zu reduzieren.

Eine Kakerlaken-Züchterkolonie ist viel mehr Arbeit, als Kakerlaken online zu kaufen.

Daher ist es nicht jedermanns Sache. Aber lassen Sie sich davon nicht abschrecken, wenn Sie etwas Freizeit haben!

Dubia Kakerlaken zu halten ist einfach und könnte Ihnen jedes Jahr Hunderte sparen.

Wie gründe ich eine Dubia Roach-Kolonie?

Quelle: pinterest.com

Bevor Sie Ihre Dubia Kakerlakenkolonie gründen, sollten Sie überlegen, wie viele Kakerlaken Sie benötigen füttere dein Reptil. Zu viele Dubia-Kakerlaken sind nicht immer schlecht, besonders wenn Sie ein paar Haustiere zu füttern haben.

Wenn Sie jedoch viel zu viele Dubia-Kakerlaken haben und sie sich miteinander paaren, haben Sie am Ende möglicherweise eine Menge zur Hand, die viele Behälter benötigt. Sich um sie zu kümmern, kann schnell zu einem Vollzeitjob werden.

Notwendige Komponenten:

  • 10-Gallonen-Tank
  • Kleber unter Tankheizung oder Heizkabel
  • Lampendimmer
  • Thermometer
  • Darmbelastung
  • Eierkarton

Prozess

  1. Zuerst müssen Sie einen geeigneten Behälter für die Kakerlaken finden. Ein Zehn-Gallonen-Terrarium kann die meisten winzigen Kolonien aufnehmen.
  2. Füllen Sie den Behälter mit Eierkisten, jeweils mit der gegenüberliegenden Seite zum vorherigen Blatt, und drehen Sie sie um 90 Grad. Verwenden Sie in einem 10-Gallonen-Terrarium halbe Blätter einer Eierkiste anstelle von ganzen Blättern.
  3. Zur Verwendung als Essenstablett legen Sie eine weitere Platte der Eierkiste flach auf oder flach neben die anderen. Die Kakerlaken fressen abwechselnd Trockenfutter und Gemüse und Obst.
  4. Dubia Kakerlaken bevorzugen Temperaturen im Bereich von 80 ° bis 88 ° F; sie vermehren sich jedoch bei Raumtemperatur. Eine Klebstofftankheizung oder ein Heizkabel kann verwendet werden, um die Temperatur in Ihrem Behälter zu erhöhen. Holen Sie sich ein Thermostat, um die Temperatur konstant zu halten.

Final Words

Wir haben alles Wissenswerte darüber behandelt, warum Sie Ihre Dubia-Kakerlakenkolonie gründen sollten. Der Prozess der Gründung Ihrer Dubia-Roach-Kolonie wurde ebenfalls ausführlich behandelt.

Dubia Roaches sind ein beliebtes Futterinsekt für Echsenhaustiere wie Bartagamen. Sie sind nahrhaft und haben mehr Fleisch als die Alternativen, was sie sehr beliebt macht. Die relative Leichtigkeit, mit der Sie mit der Produktion von Dubia-Kakerlaken beginnen können, macht sie für viele zu einer praktikablen Option.

Vorheriger ArtikelIndoor-Aussaat: Fangen Sie an!